«

»

Nov 01 2013

Beobachtungsabend am 30.10.2013

M45 - Plejaden; Aufgenommen auf der Sternwarte in Erfurt

M45 – Plejaden

Die Besucher der Sternwarte am 30.10. hatten das große Glück eines klaren Himmels während der ganzen Beobachtungszeit.

So konnten sie im 12-Zoll-Spiegel die Andromedagalaxie, den Hantelnebel, den Ringnebel den Doppelstern Albireo im Schwan und die vier Komponenten des Sternsystems Epsilon Lyra bewundern.

Die Milchstraße war, auf Grund des hellen Erfurter Himmels nur andeutungsweise mit bloßem Auge zu sehen.

 

Zum absoluten Glück fehlte nur noch der Mond oder ein Planet, aber man kann ja nicht alles haben und außerdem lohnt sich damit ein weiterer Besuch auf der Sternwarte.

Am 13.11. wird der Mond zu sehen sein (falls das Wetter mitspielt) und ab Anfang Dezember ist dann auch der Planet Jupiter ab 19 Uhr über dem Horizont.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>