Kategorienarchiv: Beobachtungsabend

Mrz 28 2014

Beobachtungsabend am 26.03 2014

Die Schlussrunde für die Saison 2013 auf 2014 Die Sicht war anfangs gut, später sehr durchwachsen. Der große Gasplanet Jupiter wurde eingestellt und die Gäste beobachteten dessen bekannte 4 Galilei’schen Monde und auch Details auf der Planeten-Oberfläche. Deutlich waren die zwei dunklen Äquatorbänder erkennbar, sogar der berühmte „große rote Fleck“ – ein Jahrhunderte alter Wirbel …

Weiterlesen »

Mrz 17 2014

Beobachtungsabend am 12.03 2014

Endlich mal wieder völlig wolkenlos gewesen! Zwar trübte ein schon recht heller zweidrittel Mond die Sicht auf DeepSky Objekte, dennoch konnten wir aufgrund der guten Luftruhe einige betrachten. So konnten wir auch den lange gehegten Wunsch eines Gastes erfüllen, einmal mit den eigenen Augen die Spiralgalaxie M81 zu sehen. Später am Abend kamen wir noch …

Weiterlesen »

Feb 20 2014

Beobachtungsabend am 12.02.2014

Mal wieder relativ gutes Wetter! Und siehe da, wir hatten Besuch. Wir hatten einen angenehmen Abend mit Jupiter und einigen DeepSky Objekten, auch wenn der nahezu Vollmond etwas störend war. Es stehen nun nur noch 3 reguläre Termine für das Winterhalbjahr 2013/2014 an, (siehe Öffnungszeiten) und die Chancen für gutes Wetter sind immer schlecht… Wenn …

Weiterlesen »

Nov 14 2013

Beobachtungsabend am 13.11.2013

Ein Abend mit dem Mond. Auch am 13.11.2013 hatten die Besucher der Sternwarte Glück mit dem Wetter. Der Mond dominierte mit seiner Helligkeit den Abendhimmel. Die Kraterlandschaften entlang des Terminators waren sowohl im Zeiss-Refraktor als auch im 12-Zöller gut zu sehen. Allerdings lies die Luftunruhe starke Vergrößerungen kaum zu. Trotz des durch den Mond aufgehellten …

Weiterlesen »

Nov 01 2013

Beobachtungsabend am 30.10.2013

Die Besucher der Sternwarte am 30.10. hatten das große Glück eines klaren Himmels während der ganzen Beobachtungszeit. So konnten sie im 12-Zoll-Spiegel die Andromedagalaxie, den Hantelnebel, den Ringnebel den Doppelstern Albireo im Schwan und die vier Komponenten des Sternsystems Epsilon Lyra bewundern. Die Milchstraße war, auf Grund des hellen Erfurter Himmels nur andeutungsweise mit bloßem Auge zu sehen.   Zum …

Weiterlesen »